Philosophy of mind group  

Jobs

Zwei Stellenausschreibungen / Two postdoctoral positions

Position (1): Very good knowledge of German and English required!
Philosophische Fakultät - Institut für Philosophie (with Prof. Michael Pauen)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) befristet für vorauss. 3 Jahre (1.4.2020 - 31.3.2023) - E 13 TV-L HU
Bewerbungsschluß: 3. Dezember 2019 23:59:59 Uhr CET

Position (2): Very good knowledge of English required; knowledge of German not required
Berlin School of Mind and Brain (with Prof. Michael Pauen)
Postdoctoral Researcher - E 13 TV-L HU (1 January 2020 until 31 December 2021)
Deadline: 3 December 2019 23:59:59 hrs CET
 

(1) Philosophische Fakultät - Institut für Philosophie

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) befristet für vorauss. 3 Jahre (1.4.2020 - 31.3.2023) - E 13 TV-L HU

Aufgabengebiet

Wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre im Bereich der Philosophie des Geistes; Mitarbeit an Forschungsprojekten des Lehrstuhls zum Thema Willensfreiheit/Experimentelle Philosophie oder am Gradierten Kolleg 2386 Extrospektion; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Habilitation)

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium und Promotion in Philosophie, Kognitionswissenschaften oder einem anderen relevanten Fach; substantielle Kenntnisse in der Philosophie des Geistes und/oder der Wissenschaftsphilosophie sowie den angrenzenden empirischen Fächern; Erfahrungen in interdisziplinären Zusammenarbeit; sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten; Erfahrung in der Lehre sowie mit der Betreuung von Studierenden und Promovierenden erwünscht

Bewerbungen

Bitte senden Sie folgende Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf
  • Urkunden (in Kopie)
  • Zeugnisse (in Kopie)
  • bis zu 5 Publikationen
  • eine Projektskizze zu einem der angegebenen Schwerpunkte mit max. 5 Seiten Text (einschließlich bibliographische Angaben)

unter Angabe der Kennziffer AN/321/19 per E-Mail in einer PDF-Datei  (mit dem Dateinamen NACHNAME_Vorname_AN-321-19) an: mb-jobs-please remove this text-@hu-berlin.de

oder an die Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin School of Mind and Brain, Frau Winkelmann, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Bewerbungsschluss

3.12.2019, 23:59:59 Uhr CET

Ansprechpartnerin

Annette Winkelmann, Geschäftsführerin der Berlin School of Mind and Brain, mb-manager@hu-berlin.de, +49 30 2093-89750
 

(2) Berlin School of Mind and Brain

Postdoctoral Researcher - E 13 TV-L HU (third-party funded until 31 December 2021)

Tasks

Research in the area of Philosophy of Mind; contributions to the education and training of doctoral candidates of the Max Planck School of Cognition; collaboration in a research projects on Free Will / Experimental Philosophy or on Extrospection.

Requirements

Bachelor's degree, Master's degree and doctoral degree in Philosophy, Cognitive Sciences or in another relevant field; substantial knowledge in the fields of Philosophy of Mind and/or Philosophy of Science or neighboring fields; knowledge of Metrology welcome; experiences in interdisciplinary collaboration; very good written and spoken English, a high degree of independence and responsibility; experience in the supervision of Master's students and doctoral candidates desirable

How much will I earn?

Net salaries are a highly individual matter, and we cannot give you definite figures. We can only give you a rough estimate (no guarantee!) based on the gross salary levels of the public sector in Berlin in 2019. TV-L Berlin E13 at 100% for an experienced postdoc (several years of postdoc experience, single, no children) comes to approx. €70.000 gross per year (that is the basic pay before the deduction of income tax and various insurances). This will translate into approx. €2,700–3,100 net income per month.

Application

Please hand in the following documents, quoting DR/197/19:

  • CV
  • Copies of certificates (Bachelor's degree, Master's degree, doctoral degree)
  • Up to 5 publications
  • A project proposal for one of the proposed subjects with max 5 pages of text (incl. biobliogr. references)

Address for sending applications per e-mail (preferred option!)

Send one PDF file named LASTNAME_FIRSTNAME_DR-197-19 to:

mb-jobs-please remove this text-@hu-berlin.de

Address for sending applications on paper

Humboldt-Universität zu Berlin
Berlin School of Mind and Brain
Annette Winkelmann
Unter den Linden 6
10099 Berlin
Germany

Deadline

3 December 2019, 23:59:59 hrs CET

Contact

Annette Winkelmann, Managing Director of the Berlin School of Mind and Brain, mb-manager@hu-berlin.de, +49 30 2093-89750


Legally binding German text:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.12.2021)


Aufgabengebiet

Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im Bereich der Philosophie des Geistes, insb. Unterstützung der Ausbildung von Promovierenden an der Max Planck School of Cognition; Mitarbeit an einem der Forschungsprojekte des Bereichs  zum Thema Willensfreiheit/Experimentelle Philosophie oder zum Thema Extrospektion  

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium und Promotion in Philosophie, Kognitionswissenschaften oder einem anderen relevanten Fach; substantielle Kenntnisse in der Philosophie des Geistes und/oder der Wissenschaftsphilosophie sowie den angrenzenden empirischen Fächern, Kenntnisse der Metorologie erwünscht; Erfahrung in interdisziplinärer Zusammenarbeit; sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein; Erfahrung mit der Betreuung von Studierenden und Promovierenden erwünscht

Bewerbungen

Bitte senden Sie folgende Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf
  • Urkunden (in Kopie)
  • Zeugnisse (in Kopie)
  • bis zu 5 Publikationen
  • eine Projektskizze zu einem der angegebenen Schwerpunkte mit max. 5 Seiten Text (einschließlich bibliographische Angaben)

unter Angabe der Kennziffer DR/197/19 per E-Mail in einer PDF-Datei  (mit dem Dateinamen NACHNAME_Vorname_DR-197-19) an: mb-jobs-please remove this text-@hu-berlin.de

oder an die Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin School of Mind and Brain, Frau Winkelmann, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Bewerbungsschluss

3.12.2019, 23:59:59 Uhr CET

Ansprechpartnerin

Annette Winkelmann, Geschäftsführerin der Berlin School of Mind and Brain, mb-manager@hu-berlin.de, +49 30 2093-89750

 

 
This page last updated on: 13 November 2019